uhlsport wird neuer Ausrüster des FSV 08 Bissingen

uhlsport wird neuer Ausrüster des FSV 08 Bissingen

Der Oberligist aus der Region Ludwigsburg wird die kommenden drei Jahre in Trikots von uhlsport auflaufen. Das Oberligateam peilt den Aufstieg in die Regionalliga an.

Seit 2015 spielt der der FSV in der Oberliga Baden-Württemberg und belegt aktuell den 2. Platz, der zur Relegation um den Aufstieg in die Regionalliga berechtigt. Der Aufstieg in die vierthöchste Spielklasse Deutschlands wäre für die Mannschaft und den Verein die Krönung einer tollen Entwicklung, die der FSV in den letzten Jahren durchlaufen hat.

„Der FSV 08 Bissingen möchte sportlich den nächsten Schritt machen und neue Wege gehen und da passt der neue Ausrüstungspartner uhlsport hervorragend dazu. Wir hatten von Anfang an ein gutes Gefühl und einen positiven Eindruck von der Marke, der Organisation und von den handelnden Personen, deshalb freuen wir uns sehr auf die Zusammenarbeit“, so FSV-Vorstand Steffen Valdiehk.

Für uhlsport bietet die Kooperation mit dem FSV 08 Bissingen eine weitere Möglichkeit sich im leistungsorientierten Fußball in der Region zu präsentieren.

„Von Beginn an haben wir den Verantwortlichen des FSV Bissingen unser Interesse an einer Kooperation bekundet. Bereits die ersten Gespräche haben gezeigt, dass man sich inhaltlich in eine Richtung bewegt und dass auch die menschliche Ebene hervorragend passt. Umso mehr freuen wir uns über die Zusage und die Kooperation in den nächsten drei Jahren. Bissingen ist ein Aushängeschild der Oberliga und ein Aushängeschild in der Region mit klarem Aufstiegspotential. 

Wir glauben an die Philosophie des Vereins und freuen uns, dass der FVS ab der kommenden Saison in uhlsport auflaufen wird“, freut sich Melanie Steinhilber, Geschäftsführerin der uhlsport GmbH auf die kommende Partnerschaft.

Die uhlsport GmbH ist seit 1998 in Besitz von Günter Daiss. Der Freiberger Unternehmer und ehemaliges Stuttgarter Kickers Vorstandsmitglied hatte für die Kooperation zwischen uhlsport und dem FSV Bissingen die ersten Weichen gestellt und den Kontakt zwischen allen Beteiligten hergestellt.  „Herr Daiss ist bei uns zwar operativ nicht tätig, aber mit der uhlsport GmbH natürlich stark verbunden. Als begeisterter Fußballfan steht es bei ihm außer Frage, uns in solchen Themen zu unterstützen“, so Steinhilber weiter.

Umgesetzt wird die Partnerschaft durch das Druckunternehmen von Peter Gailing aus Bietigheim-Bissingen, der den FSV auch als Sponsor unterstützt.

Download Pressemeldung (PDF)